Startseite | Kontakt | Impressum | Nur Text
20. Januar 2019
 
Sie befinden sich hier:    Aktuell Sie sind hier News

alle(s) inklusiv?!

Der Ländliche Raum mit seinen Dörfern und Ferienbetrieben bietet für alle mit seiner Kultur und seinen Angeboten ein schlummerndes Potential.

Das will die AG Urlaub und Freizeit auf dem Land e.V. Niedersachsen heben. Hierzu hatten wir zum Wettbewerb eingeladen. Die Jury hat nun entschieden. In Kürze werden die Gewinner bekanntgegeben.

Die AG Urlaub und Freizeit auf dem Lande e.V. sucht erfolgreiche Beispiele zur Inklusion von Menschen mit Behinderung und aus anderen Kulturkreisen, die zur Nachahmung anregen.

Mitmachen konnten Einzel-, Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe und / oder Direktvermarkter im ländlichen Raum sowie Dörfer und Dorfregionen in Niedersachsen.

Landtourismus Niedersachsen zeigt Schokoladenseite

 
 
Arbeitsgemeinschaft der Ferienhöfe mit 60 Torten beim Sommerfest der Niedersächsischen Landesregierung Einen süßen Vorgeschmack auf die Sommerferien in Niedersachsen gab die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e. V. (AG) am Montag beim Sommerfest der Niedersächsischen Landesregierung in Berlin.

Arbeitsgemeinschaft der Ferienhöfe mit 60 Torten beim Sommerfest der Niedersächsischen Landesregierung

Berlin. Einen süßen Vorgeschmack auf die Sommerferien in Niedersachsen gab die Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e. V. (AG) am Montag beim Sommerfest der Niedersächsischen Landesregierung. Mit sechzig leckeren Torten von Ferienhöfen aus dem ganzen Land, einem gemütlichen Bauernbett und jeder Menge bunter Blumengestecke und duftender Kräuter präsentierte die AG die Vielfalt der ländlichen Lebensart in Niedersachsen im Garten der Landesvertretung und machte damit Appetit auf den nächsten Urlaub auf dem Bauernhof.

„Stellvertretend für die vielen schönen Dinge, die einen unvergesslichen Landurlaub in Niedersachsen für Familien und Paare ausmachen, haben wir einige Beispiele aus unserer beliebten Back- und Kochkultur in die Hauptstadt mitgebracht, die hier wirklich toll ankommen“, freut sich Martina Warnken, Vorsitzende der AG Urlaub und Freizeit auf dem Lande. Sie ist zusammen mit rund fünfzehn weiteren Gastgebern von niedersächsischen Urlaubsbauernhöfen nach Berlin gereist, um die fast 3000 Gäste rund um Ministerpräsident Stephan Weil „auf den Geschmack“ zu bringen.

Als spezielle Torte für den besonderen Genuss präsentierte die AG dabei die neue Kreation „Landreiselust“. Sie steht für die frisch erschienene, gleichnamige Broschüre mit idyllischen Ferienhöfen, gemütlichen Hofcafés und einladenden Hofläden und macht Lust auf Landurlaub.

„Urlaub auf dem Bauernhof ist Erlebnis und Erholung für die ganze Familie oder auch für Paare und wir wünschen allen herrliche Sommerferien“, ergänzt Vivien Ortmann, AG-Geschäftsführerin. Kurzentschlossene könnten auf der Webseite www.bauernhofferien.de noch das eine oder andere Last-Minute-Angebot finden oder schon einmal für die Herbstferien suchen. Denn Urlaub auf dem Bauernhof lohne sich zu jeder Jahreszeit.

zurück